• Löther

Einfach mal ein „Dankeschön“

Liebe Eltern,


wir finden es ist Zeit einen „Elternbrief für die Seele“ an Sie zu richten.

Geht es Ihnen auch so? Alle sind „pandemiemüde“. Jeder sehnt sich nach „Normalität“. Privat und beruflich. Noch ist es leider nicht so weit, aber wir geben nicht auf, dieses Ziel anzustreben.


Wir möchten gerne einige Wörter zum Kraft tanken und durchatmen senden.

Und was eignet sich besser dazu, als ein herzliches


DANKE ….


- für die positiven Rückmeldungen zu unserer Osterüberraschung

- für nette Grüße zwischendurch, über unsere Homepage oder per Mail

- für das Verständnis und die Geduld, wenn Pressemitteilungen schneller sind, als

unsere offiziellen Anweisungen

- für die Flexibilität, wenn die Bedingungen zur Kinderbetreuung sich ändern

- für Ihr Durchhaltevermögen, in einem veränderten Alltag


Zusammen mit Ihnen werden wir uns weiterhin bemühen, unseren Teil zur Eindämmung der Pandemie zu leisten.


Wir wünschen Ihren Kindern und Ihrer ganzen Familie viele positive Momente, aus denen Sie Energie und Zuversicht schöpfen können.


Bleiben Sie gesund.

Herzliche Grüße

Ihr Löwenriedteam








6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen