top of page

Anpacken statt Festkleben - Aktiv FÜR die Umwelt

Der Klimwandel und seine verheerenden Folgen sind gerade in aller Munde. Auch bei unseren Kindern war dies ein großes Thema in den vergangenen Osterferien. Doch anstatt sich festzukleben zeigten unsere Jüngsten Initiative und packten mit allen Händen fleißig an, um den liegengelassenen Müll an unserer schönen Kiesbank an der Iller einzusammeln.


Erstaunung aber auch Wut machte sich bei allen fleißigen Helfern breit. Von Coladosen und Glasflaschen (inkl. Glasscherben) bishin zu Grillverpackungen, Grillrosten und weiteren Müll - alle paar Meter wurden wir fündig.

"Warum machen die Leute das?" - war eine der vielen Fragen, die selbst wir Erzieher nicht beantworten können.


Es ist schade zu sehen, wie achtlos viele Menschen (vor allem Erwachsene) mit unserer Umwelt umgehen. Umso schöner war es für uns zu sehen, dass unser Nachwuchs sich aktiv mit ihren Möglichkeiten am Umweltschutz beteiligt.



22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page